Anzeige
Anzeige
Displaying 1 - 10 of 1320
Stillen und Asthma bei Fünfjährigen
Offenbar verfügen Kinder, die nach der Geburt nur kurz oder nicht ausschließlich gestillt worden sind, später über eine geringere 1-Sekunden-Kapazität (FEV1) und niedrigere forcierte Vitalkapazität (FVC), leiden aber deshalb nicht zwingend an Asthma. 
Am 11. Oktober wurde in Martinsried bei München der diesjährige m4 Award verliehen. Unter den Gewinnern sind auch Dr. Bettina Proneth, Dr. Marcus Conrad und Dr. José Pedro Friedmann Angeli vom Institut für Entwicklungsgenetik (IDG) am Helmholtz Zentrum München.
Ob die Steuerung der Prophylaxe mithilfe des neuen Tests Vor- oder Nachteile hat, ist nach Angaben des IQWiG unklar / Stellungnahmen erbeten
Neues Verfahren soll Mikroblutuntersuchung ersetzen / Unter Federführung der Frauenklinik der Universitätsmedizin Mannheim
Die Präeklampsie ist die gefährlichste Bluthochdruck-Erkrankung während der Schwangerschaft und kann für Mutter und Kind lebensbedrohend sein. Zugrunde liegt eine Störung in der Plazenta, deren Ursachen weitgehend ungeklärt sind.
Anzeige
Wieso verbessert sich Endometriose in der Schwangerschaft? Wissenschaftler des Inselspitals, HCERM Rom und BioIncept haben in der Antwort auf diese Frage neues Potenzial zur Behandlung und Prävention von Endometriose entdeckt.
Brustkrebspatientinnen, die am Triple-Negativen Subtyp erkranken, haben eine eher geringe Aussicht auf Heilung. Eine neue Behandlungsform für diese und andere Krebsformen könnte ein Naturstoff aus einer Weichkoralle sein.
BfR-Untersuchungen zeigen Migration und langfristige Ablagerung in Lymphknoten
Warum nimmt man nach einer Diät oft schneller wieder zu, als man vorher Kilos verloren hat?
Forscher der Universitäten Yale und Bonn haben eine mögliche Ursache dafür gefunden, dass alte Menschen vermehrt Fett in der Bauchgegend einlagern. Die Studie eröffnet möglicherweise auch neue Therapieoptionen.